Die lustigen Weiber von Altena - Der Weg zur Premiere im November...


"Die schöne Helena wird von dem Hochstapler Ambrosio und dem Burgschreiber Johann umworben. Des Geldes wegen läßt Helena Johann abblitzen und verlobt sich mit Don Ambrosio…Wie lange das wohl gutgeht?"

 

Um diese Geschichte auf die Marionettenbühne zu bringen, bedarf es einer Menge Leidenschaft und vieler Talente...


Bühnenbau

erfordert viel Phantasie, Geschick und Liebe zum Detail


Bühnentechnik

Thomas und Christian stellen die neue Technik vor.




Puppenbau

...es beginnt mit den Köpfen.


... noch unbemalt


und jetzt in Farbe!



Alles Handarbeit...


Das muß schon Hand und Fuß haben...


Zusammengebaut und angezogen...



Andreas

bei einer seltenen Pause




noch ein Andreas

Andreas Gryphius

Barockdichter

Verfasser des

Horribilicribrifax Teutsch




Kai Heumann komponiert und arrangiert


Tanja Rabsilber spricht und singt.


Franziska Förster bei Gesangsaufnahmen.


 

Studioaufnahmen

im Sender

VIELEN DANK an unsere großartigen Sprecherinnen und Sprecher:

Frank Köhler (Radio MK), Delia Rother, Manfred Uhl (Radio MK), Thomas Ploeger (Radio MK), Miguel Martin, Tanja Rabsilber, Doris Heinzen-Voss, Franziska Förster, Sabine Langenbach, Dominik Pfeiffer (Radio MK), Hanno Grundmann, Markus Duda (Radio MK), Peter Riecke, Andreas Stach, sowie an Karlheinz, Jutta, Thomas, Sarah, Andreas, Christian und Lutz.


Sabine Langenbach,

vielen Dank!

 


Besonderer Dank an

Franziska Förster

 


Vielen herzlichen Dank, Doris Heinzen-Voss!